Projektportfoliomanagement für Finanzdienstleister mit Meisterplan

Realistische Projektportfolios als Finanzdienstleister

Bringen Sie Compliance-Projekte, Digitalisierungsprojekte und Kundenanforderungen unter einen Hut.

Diese Unternehmen setzen schon auf Meisterplan
Meisterplan Kunde Cembra
Logo von Meisterplan Kunde Interra Credit Union
Logo von Meisterplan Kunde Slovenská sporitelna
Logo von Meisterplan Kunde imb bank
Realistische Projektportfolios als Finanzdienstleister

Bereit für die Zukunft im Bankwesen

Unternehmen im Finanzsektor haben strenge Compliance-Anforderungen zu erfüllen. Und das parallel zur Einführung digitaler Geschäftsabläufe, Big Data Management und der Modernisierung alter IT-Systeme. Kurzfristige Umplanungen werden durch die hohe Komplexität zu einem Kraftakt für alle Beteiligten.
Die Lösung für ein Projektportfolio, das dennoch realistisch ist? Meisterplan!

Die Zukunft Ihres Finanz-Unternehmens

Parallel zu den Compliance-Anforderungen ist es für Finanzdienstleister unerlässlich, die eigene Digitalisierung voranzutreiben und Angebote ständig weiterzuentwickeln. Antizipieren Sie, was zählt. Starten Sie die richtigen Projekte.

  • Erfassen Sie Ideen für Projekte in der Board-Ansicht
  • Verfolgen Sie Ihre Initiativen unabhängig von ihrem Reifegrad über Stage Gates – von der Idee zum Abschluss.
  • Automatisieren Sie den Import von Ideen und Vorhaben aus anderen Systemen.
Die Meisterplan Board-Ansicht im Kanban-Stil

Termintreue und Flexibilität gehen zusammen

Mit Meisterplan planen Sie ein Projektportfolio, das die termingerechte Umsetzung der Compliance-Anforderungen durch die Regulatoren sicherstellt. Gleichzeitig können Sie Ihre freien Ressourcen flexibel nutzen, um strategisch wichtige Vorhaben voranzutreiben. Auch wenn die Prioritäten sich ändern.

  • Priorisieren von Must-have-Projekten über der Pflichtgrenze
  • Strategie-Bewertung von Initiativen
  • Schnelles Reagieren auf Verzögerungen durch Echtzeit-Szenarioplanung
Secondary CTA Download

Erfolgs­geschichte Western & Southern Financial Group


Erfahren Sie, wie die Western & Southern Financial Group mit Meisterplan zu mehr Agilität kommt und ihr Ressourcenmanagement und die Projekt-Priorisierung verbessert.

Planen Sie realistisch – trotz der Komplexität

Um Compliance, Digitalisierung und Kundenanforderungen unter einen Hut zu bekommen, bedarf es einer ausgefeilten Planung. Ihre Projekte müssen mit den benötigten internen und externen Ressourcen ausgestattet sein, ohne dabei das Tagesgeschäft involvierter Mitarbeiter stillzulegen.

  • Realistische Portfolioplanung mit dem Portfolio Designer
  • Übersicht über die unternehmensweite Auslastung aller internen und externen Projektmitarbeiter und mögliche Engpässe
  • Zuordnen von Ressourcen und Einzelpersonen nach Rolle oder Fähigkeit
Ressourcenplanung in Meisterplan
Steve Page - Evonik

Was Steve an Meisterplan schätzt

Unser Projektportfolio ist sehr dynamisch. Dank der Szenarioplanung von Meisterplan können wir mit den Schwankungen, egal in welche Richtung, viel besser umgehen.

Engineering Director|Evonik|open_in_new

Steve Page

Matthias Graf von Flughafen München

Was Matthias an Meisterplan schätzt

Vor der Einführung von Meisterplan war unser Ressourcenmanagement ein Excel-Bingo: aufwändig, umständlich und fehlerbehaftet.

Chief Project Portfolio & Resource Management|Flughafen München GmbH|open_in_new

Matthias Graf

Was Susanne an Meisterplan schätzt

Mit Meisterplan planen bedeutet: So viel wie nötig, so wenig wie möglich!

Managing Director|targens GmbH|open_in_new

Susanne Hofrichter

Was François an Meisterplan schätzt

Meisterplan bietet mir den Überblick über unsere weltweite IT Projektlandschaft. Durch eine schrittweise Implementierung konnten wir die Komplexität unseres Projektportfolios bewältigen. Wir haben uns beim Aufsetzen unseres PMOs stark an Lean PPM orientiert.

Head of Global IT PMO|Majorel|open_in_new

François Czajkowski

Barry Cousins von Info-Tech Research Group |

Was Barry an Meisterplan schätzt

Ich gebe Meisterplan die Bestnote für die Projekt-Timeline und das Ressourcenmanagement. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, Ihre Ressourcenkapazität mit Spreadsheets oder großen, teuren Lösungen vorherzusagen, sollten Sie stattdessen Meisterplan ins Auge fassen.

Senior Director|Info-Tech Research Group|open_in_new

Barry Cousins

Was Christopher an Meisterplan schätzt

Wir haben mit Meisterplan schon 400 Projekte und 20 Programme unseres Portfolios erfolgreich umgesetzt. Wir haben es zwar immer wieder versucht: Aber so viele Ressourcen und Programme kann man nicht mit Excel managen. Dafür aber mit Meisterplan.

Head of PMO|Siemens Gamesa|open_in_new

Christopher Pearson

Daniel Adamski von Hays AG

Was Daniel an Meisterplan schätzt

Ich finde die moderne, userfreundliche Umgebung so beeindruckend, dass ich unbedingt dazu raten würde, Meisterplan auszuprobieren. Man merkt einfach, dass Meisterplan eine Vision hat und sich ständig weiterentwickelt. Außerdem ist diese Verbindung aus Projekt-Transparenz und Ressourcen-Management ein echter USP.

Projektportfolio-Manager|Hays AG|open_in_new

Daniel Adamski

close
Akku fast leer.