Lernen Sie in diesem White Paper, wie Sie in drei Schritten die Kluft zwischen Management und agilen Teams überwinden können.

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Ja, kostenlos anfordern!“ erkläre ich mich einverstanden, von Meisterplan regelmäßig Informationen zu den Themen PPM, Ressourcenplanung und Meisterplan zu erhalten. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber Meisterplan widerrufen.

Was Sie in diesem White Paper lernen können

White Paper: Wie Sie pragmatisch die Kluft zwischen Management und agilen Teams überwinden können

Was steckt drin?

Wenn einige Ihrer Teams agil arbeiten, haben Sie sich bestimmt schon mehr als einmal gefragt, wie Sie diese am besten mit einem etablierten Management zusammenbringen können. Während die einen von Backlogs, Sprints und Issues sprechen, wollen die anderen eine langfristige und verlässliche Planung des Gesamtportfolios vorantreiben. Weder ein Kulturwandel, noch eine gute Führung reichen aus, um diese Brücke zwischen Management und agilen Teams zu schlagen. In diesem White Paper gehen die Autoren Christoph Hirnle, Stefan Schneider und Jakob Thiersch dieser Herausforderung auf den Grund und beschreiben Wege, wie diese Kluft zwischen Management und agilen Teams überwunden werden kann.

  • Warum tut sich das Management mit agilen Teams so schwer:  Prioritätsgesteuerte agile Teams vs. in Zeiträumen denkendes Management

  • So plant das Management, so planen agile Teams: Was gute Planung auf Managementebene und den Ansatz agiler Teams ausmacht

  • Schritt 1: Das „Projekt“ als gemeinsame Diskussionsebene: Warum das Paketieren von Backlog-Items in den Planungsprozess eingebettet werden sollte und es nicht genügt, das Backlog einfach zu „kippen“

  • Schritt 2: Lean PPM als einfacher, gemeinsamer Entscheidungsprozess: Was Lean PPM als methodischen Unterbau für den Entscheidungsprozess ausmacht und wie sich agile Teams hier einklinken können

  • Schritt 3: Meisterplan für JIRA – Das Planungstool:  Wie die Lean-PPM Software Meisterplan das Management mit agilen, in Jira arbeitenden Teams effizient verbindet

Über die Autoren des White Papers

christoph-hirnle-meisterplan

Dr. Christoph Hirnle, CEO Meisterplan

Seit vielen Jahren in der Unternehmenssteuerung und der Produktentwicklung zu Hause. Informatiker und Betriebswirt. Fan von Projekten und von agilen Teams.

stefan-schneider-meisterplan

Stefan Schneider, Portfoliokoordinator Meisterplan

Als Projektportfoliomanager hat er die Einführung von Projektportfoliomanagement zusammen mit einer agilen Produktentwicklung selbst erfahren. Sein Tipp für ein gutes Gelingen: Information und Kommunikation.

Jakob Thiersch, Product Owner Meisterplan

Gestartet als Entwickler und inzwischen Product Owner bei Meisterplan, seit vielen Jahre in der agilen Produktentwicklung, unter anderem als Team-Leiter und SCRUM Master.

Vereinbaren Sie traditionelle Entscheidungsfindung mit Ihren agilen Teams

Wenn gute Kommunikations nicht mehr ausreicht, braucht es bessere Methoden und Tools. Mit der Methode Lean PPM und der Verbindung aus Meisterplan und Jira können Sie ein Projektportfolio gestalten und kommunizieren, das für alle funktioniert.

  • Mit Lean PPM an den richtigen Projekten arbeiten

  • Agile und traditionelle Projekte in einer Ansicht

  • Mehrere Jira Instanzen mit Meisterplan verbinden

  • Realistische Zeitpläne und Szenarien

Meisterplan für Jira