Plan im Vergleich zur Umsetzung

Ihr Plan im Vergleich zur Umsetzung

Vergleichen Sie den Fortschritt Ihrer Projekte mit dem ursprünglichen Plan und optimieren Sie Ihr Portfolio.

Führende Unternehmen vertrauen auf Meisterplan
Erwarteter Gesamtaufwand

Der erwartete Gesamtaufwand

Schätzen Sie mithilfe der Plan- und Ist-Werte,
wie hoch der Gesamtaufwand für Ihr Projekt sein wird.

  • Der geschätzte Gesamtaufwand wird automatisch auf Basis Ihrer aktuellen Daten berechnet.
  • Erkennen Sie sofort, wenn Sie mehr Ressourcen für ein Projekt einplanen müssen, um dessen Erfolg sicherzustellen.
  • Sehen Sie, wo Sie Ihren Budgetrahmen sprengen und entwickeln Sie schnell Planungsalternativen.

Plan-Ist-Vergleiche

Erfahren Sie anhand der aktueller Ist-Werte,
wie gut Ihr Plan in der Umsetzung funktioniert.

  • Behalten Sie den Erfolg Ihrer wichtigsten Projekte zu jeder Zeit im Blick.
  • Bemerken Sie frühzeitig, wenn ein Plan nicht aufgehen wird und justieren Sie nach.
  • Nutzen Sie die Erkenntnisse aus dem Plan-Ist-Vergleich, um Ihre Planung zu verbessern.
Plan-Ist-Vergleiche
Tracker für Ist-Werte

Die passenden Tracker für Ihre Ist-Werte

Nutzen Sie die Tracker in den Projektdetails für individuelle Plan-Ist-Vergleiche und Schätzungen zum Gesamtaufwand.

  • Der Allokations-Tracker vergleicht die geplante mit der bisher investierten Arbeitszeit und stellt auch genehmigten und erwarteten Gesamtaufwand gegenüber.
  • Der Finanz-Tracker vergleicht die geplanten mit den angefallenen Kosten und berechnet die zu erwartenden Gesamtkosten.
  • Der Projektteam-Tracker bietet Plan-Ist-Vergleiche und die Berechnung des erwarteten Gesamtaufwandes auf Rollen- und Ressourcen-Ebene.

Integrierte Berichte mit Ist-Werten

Vergleichen und analysieren Sie die geplante und die tatsächlich angefallene Arbeitszeit auf Projekt-, Ressourcen- oder Portfolioebene.

  • Bewerten Sie Ihre Projekte monatlich und erkennen Sie, welche so stark vom Plan abweichen, dass Sie handeln sollten.
  • Vergleichen Sie die Plan- und Ist-Werte aller Projekte, die einer Abteilung oder einem Projektmanager zugewiesen sind.
  • Filtern Sie nach Strategie-Fit und sehen Sie, ob Sie Ihre Zeit wirklich für die Projekte mit der höchsten Priorität einsetzen.
Ist-Zeiten Berichte

Was Jesper an Meisterplan schätzt

Meisterplan stellt uns jederzeit das aktuelle Gleichgewicht von Nachfrage und Kapazität in visualisierter Form dar. Damit trifft unser Management Projektportfolio-Entscheidungen basierend auf Fakten anstatt aus dem Bauch heraus.

R&D Project Execution | Siemens Gamesa | open_in_new

Jesper Mols Rasmussen

Brittany Leigh Jonaitis

Was Brittany an Meisterplan schätzt

Der größte Wert von Meisterplan liegt für uns darin, dass wir jetzt über das ganze Unternehmen hinweg kommunizieren können, woran wir arbeiten. Es wurde transparent, warum Projekte wie priorisiert werden und wir halten uns viel mehr an getroffene Entscheidungen. Unser Resultat: Wir schließen mehr Projekte in der geplanten Zeit ab und es zahlen mehr Projekte auf unsere Strategie ein – alles, weil wir besser priorisieren.

Senior Director Program Management, Certified Scrum Professional® (CSP)

Brittany Leigh Jonaitis

Was Daniel an Meisterplan schätzt

Durch den Lean-PPM Ansatz mit dem entsprechenden Reporting sind wir nun in der Lage auch komplexe und interdisziplinäre Projekte effizient zu steuern. Die standardisierte Datenbasis ermöglicht uns gezieltere Reviews abgeschlossener Projekte und wird zu besseren und nachhaltigeren Projektergebnissen führen.

Head of Digital Transformation & Corporate Development | PERI AG | open_in_new

Dr. Daniel Stadel

Was Simon an Meisterplan schätzt

Der Lean PPM-Ansatz hilft uns stets auf eine verlässliche und aktuelle Datenbasis zurückgreifen zu können. So ist es mir möglich, immer Zahlen auf den Tisch zu legen und unsere Initiativen so einzuordnen, dass die richtigen Entscheidungen schnell getroffen werden. Wir sind sehr zufrieden mit unserer Zusammenarbeit mit Meisterplan, der Nutzen dieser Lösung bestätigt sich jeden Tag für uns.

IT Portfoliomanager | RIMOWA | open_in_new

Simon Carayol

Was Carly an Meisterplan schätzt

Ohne Meisterplan würden wir in Krisenzeiten wie diesen keine gut informierten und kalkulierbaren Portfolio-Entscheidungen treffen können.

Initiative Portfolio Manager | Bayer UK | open_in_new

Carly Santer

Was Peter an Meisterplan schätzt

Mit Meisterplan haben wir die Auswirkungen der Umsetzung eines bestimmten Projekts sofort vor Augen. Darüber hinaus ist es ganz einfach zu bedienen.

Head of Digital | Buckinghamshire County Council | open_in_new

Peter Parfitt

clear