Meisterplan für Forschungsinstitute

An welchen Projekten arbeiten Sie?

Mit Weitsicht Forschungsprojekte steuern

Lange Projektlaufzeiten und befristet verfügbare Mittel


Behalten Sie Forschungsziele, Projektressourcen und Finanzierung Ihrer Forschungsprojekte im Blick

Wer arbeitet derzeit an welchen Forschungsprojekten?

Als Experten sind die wissenschaftlichen Mitarbeiter, Fachkräfte, Doktoranden und studentische Hilfskräfte die Basis für den Erfolg der Forschungsprojekte. Die zeitliche Verfügbarkeit und Fachexpertise dieser Ressourcen steht in Relation zu den Forschungszielen, Projektlaufzeiten und Kosten. Es ist entscheidend, den Überblick über alle vorhandenen Ressourcen und deren Arbeit zu erhalten.

To view this video please enable JavaScript, and consider upgrading to a web browser that supports HTML5 video

To view this video please enable JavaScript, and consider upgrading to a web browser that supports HTML5 video

Wer arbeitet in Zukunft an welchen Forschungsprojekten?

Neue Forschungsprojekte entstehen aus anderen Projekten heraus oder auch durch öffentliche oder private Auftraggeber. Oft kommt dabei mehreren Vorhaben eine hohe Priorität zu, so dass sich die Frage stellt, wie man die Projekte optimal priorisiert und besetzt. Hinzu kommt, dass Arbeitspakete und Projekt-Beteiligte von Förderprogrammen, zum Beispiel der DFG oder vom Ergebnis anderer Forschungsprojekte abhängig sind. Es empfiehlt sich also, einen Überblick über das laufende und zukünftige Projektportfolio zu haben.

Projektportfoliomanagement mit Meisterplan


Mit der von uns entwickelten Lean PPM-Methode erhalten Sie einen Gesamtüberblick über alle aktuellen und zukünftigen Vorhaben. Durch Priorisierung und Hierarchisierung der Vorhaben richten Sie diese an Ihrer Forschungs- und Organisationsstrategie aus.

  • Priorisierung von Projekten über Fachbereiche und Disziplinen hinweg
  • Zuverlässige Besetzung der Forschungsprojekte mit wissenschaftlichen Mitarbeitern
  • Realistische Planung unter Berücksichtigung von Förderungen
  • Aktuelle Forschungsprojekte und zukünftigen Szenarien auf einen Klick
  • Dynamische Reaktion auf Veränderungen

Unterstützen Sie Ihr Projektportfoliomanagement mit einer Software, die unabhängig von der Arbeitsweise des beteiligten Projektteams funktioniert.

Behalten Sie mit der Software Meisterplan alle Projekte und Vorhaben im Blick. Schauen Sie voraus, indem Sie verschiedenen Szenarien planen und reagieren Sie auf Ressourcenengpässe mit einer fundierten Entscheidung auf Basis aller laufenden und anstehenden Projekte.

Und das Beste ist, Sie benötigen für diesen Überblick nicht unbedingt einen detaillierten Projektstrukturplan für jedes einzelne Projekt. Für den Start genügen ein Titel, Projektstart, Projektende, und Sie können den Status, die Arbeitspakete und die Ressourcen direkt den verschiedenen Forschungsprojekten zuordnen.

Das Projektportfoliomanagement-System besteht aus vier ständig ablaufenden Aktivitäten: Strategize, Collect, Decide und Execute

Überzeugt?
Ein Testmonat sorgt für noch mehr Klarheit.

Testen Sie Meisterplan jetzt für 30 Tage kostenlos mit allen Produkt-Features und Ihren individuellen Projekt- und Mitarbeiter-Daten.

Überzeugt?
Ein Testmonat sorgt für noch mehr Klarheit.

Testen Sie Meisterplan jetzt für 30 Tage kostenlos mit allen Produkt-Features und Ihren individuellen Projekt- und Mitarbeiter-Daten.

30 Tage testen
Demo vereinbaren