An welchen Projekten arbeiten Sie?

Mit Weitsicht Forschungsprojekte steuern

Lange Projektlaufzeiten und befristet verfügbare Mittel

Behalten Sie Forschungsziele, Projektressourcen und Finanzierung Ihrer Forschungsprojekte im Blick

Wer arbeitet derzeit an welchen Forschungsprojekten?

Als Experten sind die wissenschaftlichen Mitarbeiter, Fachkräfte, Doktoranden und studentische Hilfskräfte die Basis für den Erfolg der Forschungsprojekte. Die zeitliche Verfügbarkeit und Fachexpertise dieser Ressourcen steht in Relation zu den Forschungszielen, Projektlaufzeiten und Kosten. Es ist entscheidend, den Überblick über alle vorhandenen Ressourcen und deren Arbeit zu erhalten.

Wer arbeitet in Zukunft an welchen Forschungsprojekten?

Neue Forschungsprojekte entstehen aus anderen Projekten heraus oder auch durch öffentliche oder private Auftraggeber. Oft kommt dabei mehreren Vorhaben eine hohe Priorität zu, so dass sich die Frage stellt, wie man die Projekte optimal priorisiert und besetzt. Hinzu kommt, dass Arbeitspakete und Projekt-Beteiligte von Förderprogrammen, zum Beispiel der DFG oder vom Ergebnis anderer Forschungsprojekte abhängig sind. Es empfiehlt sich also, einen Überblick über das laufende und zukünftige Projektportfolio zu haben.

Mit Meisterplan den Überblick über aktuelle und anstehende Forschungsprojekte gewinnen

Projektportfoliomanagement mit Meisterplan

Mit der von uns entwickelten Lean PPM-Methode erhalten Sie einen Gesamtüberblick über alle aktuellen und zukünftigen Vorhaben. Durch Priorisierung und Hierarchisierung der Vorhaben richten Sie diese an Ihrer Forschungs- und Organisationsstrategie aus.

  • Priorisierung von Projekten über Fachbereiche und Disziplinen hinweg

  • Zuverlässige Besetzung der Forschungsprojekte mit wissenschaftlichen Mitarbeitern

  • Realistische Planung unter Berücksichtigung von Förderungen

  • Aktuelle Forschungsprojekte und zukünftigen Szenarien auf einen Klick

  • Dynamische Reaktion auf Veränderungen

Unterstützen Sie Ihr Projektportfoliomanagement mit einer Software, die unabhängig von der Arbeitsweise des beteiligten Projektteams funktioniert.

Behalten Sie mit der Software Meisterplan alle Projekte und Vorhaben im Blick. Schauen Sie voraus, indem Sie verschiedenen Szenarien planen und reagieren Sie auf Ressourcenengpässe mit einer fundierten Entscheidung auf Basis aller laufenden und anstehenden Projekte.

Und das Beste ist, Sie benötigen für diesen Überblick nicht unbedingt einen detaillierten Projektstrukturplan für jedes einzelne Projekt. Für den Start genügen ein Titel, Projektstart, Projektende, und Sie können den Status, die Arbeitspakete und die Ressourcen direkt den verschiedenen Forschungsprojekten zuordnen.

Forschungsprojekte mit Lean PPM steuern

Nutzen Sie Meisterplan für 30 Tage kostenlos

30 Tage kostenlos und unverbindlich testen | Uneingeschränkte Nutzung | Keine Kreditkarte erforderlich

Diese Forschungsinstitute setzen Meisterplan bereits ein

Fraunhofer
Universität Basel
The London School of Economics and Political Science
Fraunhofer

Unsere Kunden lieben Meisterplan

Meisterplan Kunde Dennis Riedel

„Meisterplan bietet uns viel mehr als nur ein Tool. Wir profitieren auch sehr von der Lean PPM-Methode und dem Austausch rund um Best Practices. Probieren Sie es aus!“

Dennis Riedel, PMO (Zentralbereich Vertrieb & Services) bei Trumpf

Haben Sie Fragen? Melden Sie sich bei uns!

Unsere Meisterplan-Experten stehen Ihnen bei Rückfragen gerne zur Verfügung.

Mister Meister

Wie geht es weiter? Erfahren Sie auf der nächsten Seite weitere Details zur Meisterplan-Software.