Fünf Ted Talks für PMOs, die keine Angst vor Veränderung haben

Ted Talks für PMOs

Ich liebe Ted Talks – wer nicht? Egal ob ich gestresst bin, Inspiration brauche oder einfach eine Ladung Energie und Enthusiasmus vertragen könnte: Es gibt einen passenden Ted Talk. Ted Talks, bei denen man nicht anders kann, als zu denken: „Ja! Stimmt! Das ist so richtig!“

Aber kennen Sie das, wenn Sie sich eigentlich wünschen, der Sprecher hätte nicht recht? Ich schon. Denn wenn ich wirklich glaube, dass jemand Recht hat, dann bedeutet das oft, dass ich etwas verändern muss. Und Veränderungen sind schwer. Veränderungen sind unkomfortabel. Aber Veränderungen sind auch notwendig.

Ein großer Teil der Verantwortung eines Project Management Office (PMO) liegt darin, Veränderungen zu initiieren und den Change Prozess zu begleiten. In diesem Blogpost zeigen wir Ihnen fünf (englische) Ted Talks für PMOs, die Ihren Mitarbeitern helfen, eine neue Perspektive einzunehmen und einen Blick für positive Veränderungen im Unternehmen zu entwickeln.

In diesem Ted Talk gibt Seth Godin Beispiele für Produkte, Dienstleistungen und Systeme, die nicht funktionieren. Er nennt sieben Faktoren als Gründe und zeigt, wie das Problem gefixt werden kann. Eine der wichtigsten Erkenntnisse seines Talks: Designen Sie Ihre Produkte bestmöglich für die Menschen, die sie benutzen, nicht so, wie Sie denken, dass es am besten für Ihr Unternehmen ist. Klar, denn wenn Ihre Kunden glücklich mit Ihrem Produkt sind, ist das letztendlich auch das Beste für Ihr Unternehmen.

Waren Sie sich schon einmal komplett sicher bei einer Sache, nur um dann später herauszufinden, dass Sie falsch lagen? – Ich auch nicht.
Scherz beiseite: Ich bin mir sicher, dass wir alle diese Erfahrung bereits gemacht haben. Julia Galef untersucht in ihrem Talk diejenigen menschlichen Denkweisen, die uns dazu bringen, etwas zu glauben, das nicht stimmt. Und stößt dabei auf Mindsets, die uns helfen können, objektiver zu sein.

Werden Ihre Projekte immer auf dieselbe Weise abgeschlossen? Falls ja, warum ist das so? Weil es so schon immer gemacht wurde? Oder weil Sie denken, dass es der beste Weg ist? Dieser Ted Talk hilft PMO-Mitarbeitern, ihre vielleicht festgefahrenen Denkweisen oder Abläufe zu hinterfragen und zu verbessern.

Margaret Heffernan beschäftigt sich mit dem besten Modell für Kollaboration. Laut Heffernan sollten Menschen wenn möglich mit Kollegen arbeiten, die komplett anders sind und denken, als sie selbst. Kollegen, die widersprechen und kontinuierlich hinterfragen, ob eine Idee oder Theorie wirklich stimmt. Als PMO können Sie sich diese Idee für Ihre Projektteams zunutze machen. Bestehen Ihre Projekt-Teams aus gleichgesinnten Personen, die sich in der Regel gegenseitig bestätigen? Oder stellen sie sich gegenseitig in Frage, um das bestmögliche Ergebnis zu erreichen?

Rosalinde Torres stellt sich die Frage: Was machen wirklich gute Führungskräfte instinktiv anders, um zu wachsen und sich zu entwickeln? Sie spricht außerdem über traditionelle Wege der Entwicklung, und wie diese im 21. Jahrhundert einfach nicht mehr funktionieren – zu global, digital und transparent ist die Welt dafür geworden, zu schnell fließen Informationen und entwickeln sich Innovationen, zu selten können große Dinge ohne viel Komplexität erreicht werden. Dieser Talk unterstützt Sie dabei, darüber nachzudenken, was gute Führung ausmacht und wie Sie Führungskräfte im Unternehmen entwickeln können.

Wie weit plant Ihr Unternehmen voraus? Haben Sie einen Fünfjahresplan? Einen Zehnjahresplan? Einen 15-Jahresplan? Denken Sie gerade: “Das ist doch verrückt, so weit können wir doch nicht vorausplanen?” Ok – was halten Sie dann von einem 200-Jahresplan? Das mag übertrieben klingen, aber Raghava KK spricht in diesem Talk über seinen 200-Jahresplan. Und tatsächlich: Wer über so einen langen Zeitraum nachdenkt, kann vieles aus einer anderen Perspektive betrachten und auf ganz andere Art und Weise reflektieren, welche Konsequenzen Projekte für die Zukunft haben. Das wiederum beeinflusst möglicherweise auch Ihre kurzfristige Projektplanung.

Ich hoffe, Sie konnten diese Ted Talks für PMOs genauso genießen, wie ich. Für mich ist es jetzt an der Zeit darüber nachzudenken, was ich gelernt habe und wobei ich den Talks einfach Recht geben muss. Zeit, ein paar Dinge zu ändern!

Von | 2017-06-02T11:29:16+00:00 2. Juni 2017|Kategorien: Produktivität, Projektportfoliomanagement|Tags: PMO, PMO|

Über den Autor: Karoline Holicky

Karoline Holicky bringt nicht nur jede Menge Südstaaten-Charme (geboren in Louisiana, aufgewachsen in Texas) und Cajun-Cooking mit, sondern auch 15 Jahre Erfahrung in verschiedenen Branchen – vom Finanzwesen über Maschinenbau, Öl und Gas hin zur Software Industrie. Als Marketing Manager bei Meisterplan und Expertin für Projektportfoliomanagement und Ressourcenplanung sucht Karoline stets nach Best Practices und Trends, um Unternehmen aus Nordamerika bei ihrem PPM zu helfen.

Send this to a friend